Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Ok Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • CELESTRON  NEXSTAR 4 SE NOCH LIEFERBAR!!!
  • CELESTRON  NEXSTAR 4 SE NOCH LIEFERBAR!!!
  • CELESTRON  NEXSTAR 4 SE NOCH LIEFERBAR!!!
  • CELESTRON  NEXSTAR 4 SE NOCH LIEFERBAR!!!
  • CELESTRON  NEXSTAR 4 SE NOCH LIEFERBAR!!!
  • CELESTRON  NEXSTAR 4 SE NOCH LIEFERBAR!!!
  • CELESTRON  NEXSTAR 4 SE NOCH LIEFERBAR!!!

Celestron

CELESTRON NEXSTAR 4 SE NOCH LIEFERBAR!!!

ArtNr.: 821850
Nicht auf Lager
    Lieferzeit 1-4 Wochen
    individuellen Liefertermin erfragen
Das NexStar 4SE ist das kompakteste Mitglied der NexStar SE Serie. Die Maksutow-Cassegrain-Teleskope haben einen kleineren Fangspiegel und eine höhere Brennweite als vergleichbare Schmidt-Cassegrains, was zwei Vorteile hat: Einerseits lassen sich höhere Vergrößerungen leicht erreichen, andererseits sind der Kontrast und damit die Auflösung besser. So können Sie trotz der kompakten Bauform viele Details erkennen und nicht nur Planeten aufs Korn nehmen, sondern auch zahlreiche Doppelsterne und Sternhaufen auflösen. Für lichtschwache Deep-Sky-Objekte sollten Sie jedoch besser zu einem der größeren Modelle greifen. In Stadtnähe helfen Nebelfilter wie zum Beispiel der Baader Planetarium UHC-S oder der OIII, um das Streulicht der Städte auszublenden.

Durch den bei Maksutow-Teleskopen fest eingebauten Fangspiegel und das Öffnungsverhältnis von f/13 ist es auch justierstabil; anders als z.B. bei Newton-Spiegelteleskopen ist nach dem Transport keine Justage nötig.

Eine Besonderheit des 4SE ist der eingebaute Klappspiegel. So können Sie zwischen geradem Strahlengang (über Fotogewinde, für die Fotografie) und um 90° abgewinkeltem Einblick wechseln. Dadurch sparen Sie sich nicht nur den Zenitspiegel, sondern können auch bequem zwischen einem Okular und der Kamera wechseln, wenn Sie fotografieren. So können Sie Ihr Ziel auch auf den kleinen Sensoren von Videokameras leicht zentrieren.

Das Teleskop hat den in der Astronomie üblichen 1,25"-Anschluss. So können alle gängigen astronomischen 1,25"-Okulare (Steckmaß: 31,7mm) verwendet werden. Besonders komfortabel ist das zum Beispiel mit dem Baader Planetarium Q-Turret Okularrevolver, der alle sinnvollen Vergrößerungen abdeckt und den raschen Wechsel zwischen verschiedenen Vergrößerungen ermöglicht.

Mit ein dem optionalen Celestron T-Adapter für NexStar 4SE/C90/C130 und einem passenden T-Adapter für Ihr Kamerabajonett können Sie das Teleskop auch als Teleobjektiv mit 1500mm Brennweite an einer Spiegelreflexkamera einsetzen. Um es trotz der hohen Vergrößerung exakt zu positionieren, können Sie die automatische Nachführung abschalten und die Montierung trotzdem über die Handsteuerung bewegen - im Schnelllauf oder mit geringster Geschwindigkeit.
Planetenfotografie mit Webcam oder fokal mit der DSLR
Planetenfotografie mit der Webcam am 1,25"-Anschluss oder fokal mit der DSLR: alles ist möglich. Die eingebaute Polhöhenwiege ermöglicht auch längere Belichtungsserien, z.B. bei Mondfinsternissen. Die Kamera wird dabei über die Montierung gesteuert.


Technische Daten

OPTISCHES DESIGN: Maksutov-Cassegrain
ÖFFNUNG: 102 mm (4")
BRENNWEITE: 1325 mm
ÖFFNUNGSVERHÄLTNIS: 12,99
SUCHER: StarPointer
TELESKOPBEFESTIGUNG: Norm-Schwalbenschwanz / Schnellklemme
MONTIERUNG: azimutale Einarm-Montierung
TUBUS: Aluminum
OKULAR 1: 25 mm
VERGRÖSSERUNG 1: 53 x
ZENITSPIEGEL/PRISMA: eingebauter Klappsiegel für Geradeinblick oder 90°-Einblick
WEITERES ZUBEHÖR: Kameraauslösekabel
CD ROM: NexRemote V1.6.14
STATIV: Stahl, mit Polhöhenwiege
STROMVERSORGUNG: 8 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang)
HÖCHSTE SINNVOLLE VERGRÖSSERUNG: 241 x
NIEDRIGSTE SINNVOLLE VERGRÖSSERUNG: 15 x
GRENZGRÖSSE: 12,5
AUFLÖSUNG (RAYLEIGH): 1,37 Bogensekunden
AUFLÖSUNG (DAWES): 1,14 Bogensekunden
LICHTSAMMELVERMÖGEN: 212 x
GESICHTSFELD: 1 °
GESICHTSFELD AUF 1000m: 17,45 m
VERGÜTUNG: StarBright XLT
FANGSPIEGELOBSTRUKTION: 35 mm
FANGSPIEGELOBSTRUKTION RELATIV ZUR FLÄCHE: 11,8 %
FANGSPIEGELOBSTRUKTION RELATIV ZUM DURCHMESSER: 34,4 %
TUBUSLÄNGE: 34 cm
GEWICHT VON TELESKOP UND MONTIERUNG: 5 kg
GEWICHT DES STATIVS: 4,54 kg
MOTOR: eingebaut
HANDSTEUERBOX: zweizeiliges LCD-Display mit 16 Zeichen, 19 hintergrundbeleuchtete LED-Tasten
SCHWENKGESCHWINDIGKEITEN: Neun Geschwindigkeiten: 4°/Sek, 2°/Sek, 1°/Sek, 64x, 16x, 8x, 4x, 1x, 0,5x
NACHFÜHR-MODI: Alt-Az, EQ Nord & EQ Süd
SOFTWARE FEATURES: Kamerasteuerung
ALIGNMENT VERFAHREN: SkyAlign, Auto 2-Star Align, 1-Star Align, 2-Star Align, SolarSystem Align
DATENBANK: 38.181 Objekte
SOFTWARE PRÄZISION: 24bit, 0,08 Bogensekunden Rechengenauigkeit
ANSCHLÜSSE: RS-232 Com-Port an der Handsteuerbox, Aux-Port, Kamerasteuerung
NACHFÜHRGESCHWINDIGKEITEN: Siderisch, Solar und Lunar
Bei diesem Teleskop ist das folgende Buch im Wert von 16.90 € kostenlos enthalten:

Erste Schritte mit Ihrem Celestron Teleskope

Perfekt für Einsteiger

Ein idealer Begleiter für den Start in die Astronomie mit Ihrem Celestron Teleskop.

Das Buch behandelt die folgenden Themen übersichtlich und allgemein verständlich:
Aufstellen des Teleskopes und die ersten Beobachtungen
Verwendung des Zubehörs (Okulare, Filter ...)
Arbeiten mit der NexStar GoTo Computersteuerung
Pflege des Teleskopes
Software

Montierungen im Überblick
Das Teleskop am PC, Smartphone und Tablet

Mond- und Sonnenbeobachtung
Der Himmel im Verlauf des Jahres mit Sternkarten und Beobachtungszielen

Astrofotografie - der Einstieg und Weg zu ersten Erfolgen

Darstellung der Themen auf übersichtlichen Doppelseiten für einen schnellen Überblick - ideal als Nachschlagewerk

Die ersten Schritte mit Ihrem Celestron-Teleskop - von Alexander Kerste - wir empfehlen dieses Buch nicht nur für Besitzer von Celestron Teleskopen!

Die meisten Bedienungsanleitungen enden dort, wo es erst interessant wird: Mit dem aufgebautem Teleskop. Aber wie wird die erste Beobachtungsnacht zu einem Erfolg? Welche Ziele lohnen sich für den Einstieg, und wie können Sie die größten Hürden umschiffen, die sich in den ersten Nächten auftun?

Dieses Buch schließt auf 88 Seiten die Lücke zwischen der knappen Schnellstartanleitung vieler Teleskope und der detaillierten Bedienungsanleitung. So werden Sie nicht von zu vielen Informationen erschlagen, sondern sehen alles Wichtige im Überblick und werden nicht mit dem fertig aufgestellten Teleskop alleine gelassen. Es beginnt mit dem Aufbau Ihres Teleskops und führt Sie dann Schritt für Schritt durch die ersten Beobachtungen.

Im Text sorgen Verweise dafür, dass Sie die Seiten überspringen können, die Sie nicht betreffen, und auf jeder Seite sind in der Titelleiste die Teleskopserien angegeben, für die das jeweilige Kapitel gilt.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Warum zu FERNROHRLand:

  •   seit über 60 Jahren am Markt
  •   professionelle Beratung von Profis für Profis
  •   grosse Ladenfläche, mit Aussicht
  •   mehr als 3.000 Artikel sofort ab Lager
  •   herstellerunabhängig, mit grosser Auswahl
  •   Mietservice
  •   Abholung im Ladengeschäft möglich
  • Aktuelle Servicezeiten (Vor-Ort Beratung bitte derzeit nur nach Terminvereinabaung)
    Montag bis Freitag 10:00 bis 13:00Uhr  und 14:00-16:00 Uhr
    Donnerstag 10:00 bis 19:00 Uhr
  •  Samstag *derzeit geschlossen*

Unsere Partner



DHL Logo

 
 
 
 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten