Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Ok Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Explore Scientific

EXPLORE SCI ED APO 127/7,5 OTA

ArtNr.: 815788
1.590,00 €
Wenige Stück auf Lager
    Lieferzeit 1-7 Werktage
    individuellen Liefertermin erfragen
EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 127mm f/7,5 FCD-1 Alu HEX


Dreilinsiger ED-Luftspaltapochromat
Öffnung 127mm; Brennweite 952mm; f/7,5
Hexafoc DeLuxe Fokussierer 2.5" mit 10:1
Rohrschellen mit Tragegriff, 2" Zenitspiegel 99%
Tauschutzkappe zum einfacheren Transport einschiebbar
Tragegriff mit Montagemöglichkeit für Kameras
44mm Universalschwalbenschwanz mit Edelstahlschutz
Tauschutzkappe zum einfacheren Transport einschiebbar


Die dreilinsigen ED-Sonderglasapochromaten von Explore Scientific bieten alles, was das Herz des Amateurastronomen höher schlagen lässt - und das zu einem moderaten Preis. Die dreilinsige Konstruktion mit Hoya FCD01-ED Sonderglas und zwei Luftspalten ermöglicht eine Korrektur, die deutlich sichtbar über dem Niveau der zweilinsigen ED-Apos liegt, die sonst in dieser Preisklasse erhältlich sind. Ein rechnerischer Polystrehl von über 0,9 spricht hier eine sehr deutliche Sprache gegenüber den mit zwei Linsen möglichen 0,8x. Diese überlegene Abbildungsleistung kombiniert mit einer soliden Mechanik ergibt ein Paket das keine Wünsche offen läßt. Zusätzlich ist für die Fotografie ein Bildfeldebner als optionales Zubehör erhältlich - so läßt sich das Gerät auch uneingeschränkt fotografisch nutzen. Die Tubuslänge wurde optimiert, so dass auch Zubehör mit kritischer Fokuslage verwendet werden kann. Bei allen Explore Scientific ED Apochromaten sorgt ein Triplett-Objektiv mit Luftspalt und Hoya" FCD-1 Sonderglas für hervorragende Abbildungsleistung bei visueller Nutzung und Fotografie. Die neuen ED 80 Essential Apos sind jetzt alle mit einem High-End 2,5“ Hexafoc DeLuxe ausgestattet. Die besondere Geometrie dieses Fokussierers mit sechseckigem Okularauszugsrohr und entsprechender Prismenführung sorgt für eine Steifigkeit, die selbst mit Fokussierern der 500€-Klasse mithalten kann. Bei unseren neuen Essential Apos ist die DeLuxe Version dieses Hochpräzisionsfokussierers verbaut, die eine 10:1 Untersetzung aufweist. Selbst schwere Kameras werden von diesem Fokussierer problemlos getragen, was die Fotografie mit unseren Explore Scientific Essential zum reinen Vergnügen macht.

Technische Daten

Öffnung: 127mm
Brennweite: 952mm
Öffnungsverhältnis: f/7,5
Fokuslage: 150mm ab Steckanschluß

LIEFERUMFANG

optischer Tubus
2" Zenitspiegel 99% Reflektion
Prismenschiene & universal Sucherschuh
Staubschutzkappen für Objektiv & Fokussierer
Transportkoffer

Einsatzbereich

Deep-Sky Beobachtung
Deep-Sky Fotografie
Landbeobachtung
Landfotografie
Mondbeobachtung
Mondfotografie
Planetenbeobachtung
Planetenfotografie

Zielgruppe

Fortgeschrittene
Spezialisten und Forschung

Optische Bauart Apochromatischer Refraktor
Maximale empfohlene Vergrößerung 250
ED Glas ✓
Objektiv-Durchmesser 127 mm
Brennweite 952 mm
Öffnungsverhältnis 7.5
Typ der Vergütung Enhanced Multilayer Desposition (EMD)
ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN
Material Tubus Aluminium
Fokussiertrieb 2,5" Hexafoc DeLuxe mit 10:1
Farbe weiß
Erw. Garantie nach Online-Registrierung 10 Jahre

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Warum zu FERNROHRLand:

  •   Seit über 50 Jahren am Markt
  •   Professionelle Beratung von Profis für Profis
  •   Grosse Ladenefläche mit Aussicht
  •   Mehr als 3.000 Artikel sofort ab Lager
  •   Herstellerunabhängig mit grosser Auswahl
  •   Mietservice
  •   Abholung im Ladengeschäft möglich
  •  ÖFFNUNGSZEITEN
    Mo - Fr 8:30 - 18:00 
    (Pause zwischen 13:00 und 14:00)
    Sa 10:00 - 14:00

Unsere Partner




 
 
 
 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten