Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Ok Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Artikel 1 von 1

Oculum

Occulum Binoscout

ArtNr.: 810008
Auf Lager
    Lieferzeit 1-4 Werktage
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Lambert Spix, Frank Gasparini
Big Binoscout
144 Himmelsobjekte für Hand- und Großferngläser



Der Himmel ist voll von exotischen Objekten, die wie gemacht sind für kleine und große Ferngläser! Der BIG BINOSCOUT stellt 144 unbekannte und klassische Ziele für übliche Handferngläser und die immer populärer werdenden Großferngläser vor. Aufsuchkarten in jahrszeitlicher Abfolge, Gesichtsfeldkarten, Illustrationen, Objektdaten und Hinweise für Stadt- und Landbeobachter machen ihn zu einem praxistauglichen und intuitiv nutzbaren Werkzeug für eigene Entdeckungen am Nachthimmel.

Die Eckpunkte:
- Format A4 quer mit Ringbindung und wasserabweisender Oberfläche
- 52 Seiten
- 144 Objekte auf 12 Karten des nördlichen Himmels
- optimaler Beobachtungszeitpunkt in einer Jahreszeiten- und Monatsleiste
- Aufsuchkarten mit Gesichtsfeldern von 6° für Handferngläser und 3° für Großferngläser

Für jedes Objekt gibt es:
- wichtige Objektdaten wie Koordinaten, Größe, Helligkeit
- Hinweise für Stadt- und Landbeobachter
- Gesichtsfeldkarte für leichteres Identifizieren der Objekte - besonders der Asterismen
- Illustrationen entsprechend dem Anblick im 10×50- oder 20×100-Fernglas
- Beschreibung mit Informationen zum Auffinden, Aussehen und Wissenswertes
- Schwierigkeitsampel

50 Seiten, wasserabweisende Oberfläche, Spiralbindung, 21cm × 30cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-949370-01-4, November 2021 (1. Auflage)
Autoren


Lambert Spix geboren 1962 in Kn, studierte nach seiner Ausbildung zum Offsetdrucker Grafikdesign und arbeitet als freiberuflicher Grafiker und Maler. Erste astronomische Beobachtungen wurden bereits in den 1970er Jahren w臧rend der Mondlandungen durchgef・rt. Heute interessiert ihn haupts臘hlich das Erleben am Teleskop und Fernglas, wobei er Einsteiger gerne in die Geheimnisse der Sternguckerei einweiht.

Frank Gasparini, Jahrgang 1963, interessiert sich schon seit seiner fr・en Jugend f・ die Astronomie. Seine ersten Erfahrungen in der praktischen Beobachtung reichen bis in die Schulzeit in Pforzheim an der schuleigenen Sternwarte zur・k. Die Zeit des Studiums der Geographie, Hydrologie und Bodenkunde an der Universit舩 Trier und die ersten Berufsjahre waren eher durch beobachterische Abstinenz gepr臠t. Die gro゚en Kometen Hyakutake und Hale-Bopp haben aber seine Begeisterung f・ die praktische Astronomie wieder neu entflammt. Seither beobachtet er regelm葹ig mit Dobson-Teleskopen den n臘htlichen Himmel. Weitere Interessensgebiete sind das Spiegelschleifen und der Teleskopbau.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Warum zu FERNROHRLand:

  •   seit über 60 Jahren am Markt
  •   professionelle Beratung von Profis für Profis
  •   grosse Ladenfläche, mit Aussicht
  •   mehr als 3.000 Artikel sofort ab Lager
  •   herstellerunabhängig, mit grosser Auswahl
  •   Mietservice
  •   Abholung im Ladengeschäft möglich
  • Aktuelle Servicezeiten telefonisch und Mail:
  • info@fernrohrland.de 0711 95760-17
  • Montag bis Freitag 10:00 - 16:00 nach
    Terminvereinbarung

Unsere Partner



DHL Logo

 
 
 
 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten